Eröffnungsfeier Beijing 2022: Eine Welt, eine Familie

Die XXIV. Olympischen Winterspiele wurden mit einer atemberaubenden Eröffnungsfeier im Pekinger Nationalstadion auf spektakuläre Weise eröffnet.

Foto von 2022 Getty Images

Das Entzünden des olympischen Kessels symbolisierte den Beginn von Beijing 2022 und setzte den Schlusspunkt unter eine faszinierende Eröffnungsfeier.

Die Athleten aus 91 Nationalen Olympischen Komitees liefen bei der Eröffnungsfeier zum Einmarsch der Nationen in das Pekinger Nationalstadion ein und lösten damit ein starkes Déjà-vu-Gefühl aus.

Das Pekinger Nationalstadion oder Vogelnest, wie es liebevoll genannt wird, wurde zum ersten Austragungsort der Eröffnungsfeiern der Olympischen Winter- und Sommerspiele.

Das Motto "Eine Welt, eine Familie" der Eröffnungsfeier wurde durch das Bild einer einzelnen Schneeflocke dargestellt und stand von Anfang bis Ende der Feier im Mittelpunkt der Feier. Das Thema basierte auf einem alten chinesischen Sprichwort, das besagt, dass "ein wirklich weiser Mensch die ganze Welt als eine Familie sieht".

Der weltberühmte chinesische Filmemacher Zhang Yimou war zum zweiten Mal Zeremonienmeister und damit der erste Mensch, der zwei Eröffnungsfeiern in derselben Stadt leitete. Zhang Yimou war auch der Kopf hinter der spektakulären Eröffnungsfeier von Beijing 2008.

Der berühmte Filmregisseur erweckte das Spektakel mit Musik, Gesang, Tanz, innovativer Technik und Feuerwerk zum Leben, wobei chinesische Bürger aus Peking und der Provinz Hebei - und nicht Stars, professionelle Sänger, Tänzer oder Schauspieler - beteiligt waren.

Die Hauptbühne des Veranstaltungsortes bestand aus einem 11.600 Quadratmeter großen HD-LED-Bildschirm, der während der gesamten Feier "eine kristallklare Eisfläche" imitierte. Zhang setzte außerdem Hightech ein, um seine Kreation mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und Live-Motion-Capture-Technologie ins Leben zu rufen.

In seiner Ansprache lobte IOC-Präsident Thomas Bach die Athleten für ihr Durchhaltevermögen und die Inspiration, die sie der Welt durch den Sport gegeben haben.

"Ihr seid hierher gekommen, nachdem ihr so viele Herausforderungen gemeistert und große Unsicherheiten durchlebt habt. Aber jetzt ist euer Moment gekommen: der Moment, den ihr herbeigesehnt habt - der Moment, den wir alle herbeigesehnt haben."

"Wir alle stehen an eurer Seite. Wir alle unterstützen euch. Wir alle feuern euch an", sagte er.

Der Fackellauf gipfelte in der Entzündung des olympischen Feuers. Beim abschließenden Fackellauf im Stadion trugen sieben Fackelträger sechs Fackeln und vertraten damit chinesische Wintersportler aus sechs Generationen.

Die letzten beiden Fackelträger, Zhao Jiawen und Dinigeer Yilamujiang, beide in den 2000er Jahren geboren, schlossen das Spektakel ab, als sie den Kessel entzündeten, der in der Mitte einer riesigen Schneeflocke platziert war. Die riesige Schneeflocke besteht aus einzelnen Schneeflocken, die die 91 Nationen und Regionen repräsentieren, die an Beijing 2022 teilnehmen.

Torch bearers light the Olympic Cauldron during the Opening Ceremony of the Beijing 2022
Foto von 2022 Getty Images

Die Performer legten schneeflockenförmige Plakate mit den Namen der teilnehmenden Nationen und Regionen auf den LED-Boden.

General View inside the stadium as performers place down snowflakes with the names of participating countries on during the Opening Ceremony of the Beijing 2022 Winter Olympic Games
Foto von 2022 Getty Images

Griechenland, die Wiege der Olympischen Spiele, führte erneut den Einmarsch der Nationen an. Apostolos Angelis und Maria Ntanou trugen die Flagge ihres Landes.

Flag bearers Apostolos Angelis and Maria Ntanou of Team Greece carry the flag of Greece during the Opening Ceremony of the Beijing 2022 Winter Olympic Games
Foto von 2022 Getty Images

Ein virtueller Eiswürfel bricht auseinander und enthüllt Kristalle in Form der fünf ineinander verschlungenen olympischen Ringe. Bei früheren Eröffnungsfeiern wurden die ikonischen Ringe mit Feuer, Holz, Schnee und sogar mit Performern geformt.

"Das olympische Symbol drückt das Wirken der olympischen Bewegung aus und steht für die Einheit der fünf Kontinente und das Treffen von Athleten aus aller Welt bei den Olympischen Spielen." (Olympische Charta, Regel 8)

A large Olympic ring logo is seen inside the stadium during the Opening Ceremony of Beijing 2022
Foto von 2022 Getty Images

Sechs als Eishockeyspieler verkleidete Performer spielten mit virtuellen Bildern eines Eishockey-Pucks. Die Eishockeyspieler schlugen gegen den Rand eines computergenerierten Eisblocks, der aus dem Stadionboden ragte.

Performers dressed as hockey players perform during the Opening Ceremony of the Beijing 2022 Winter Olympic Games
Foto von 2022 Getty Images

Aus dem Boden des Stadions ragt ein virtueller Eiswürfel heraus, in den 24 Laserstrahlen die Namen der 24 früheren Gastgeber der Olympischen Winterspiele einritzen, bevor sie den Namen von Beijing 2022 projizieren.

A projection display shows previous Winter Olympic games information during the Opening Ceremony of the Beijing 2022 Winter Olympic Games
Foto von 2022 Getty Images

Gewöhnliche Chinesinnen und Chinesen - darunter Träger von Staatsmedaillen und Ehrentiteln sowie Vertreter von 56 ethnischen Gruppen aus allen Teilen Chinas - reichen die Nationalflagge von Hand zu Hand weiter. Während die Fahne über die Bühne wandert, spielt ein Kind auf der Trompete die Melodie von "Ich und mein Vaterland", einem bekannten Lied in der Volksrepublik China.

The flag of the People's Republic of China is passed hand to hand as it enters the stadium during the Opening Ceremony of Beijing 2022
Foto von 2022 Getty Images

Die Eröffnung der Olympischen Winterspiele fällt mit dem "Lichun", dem Frühlingsanfang, zusammen, mit dem der Beginn des Frühlings in einer Jahreszeit mit eisigen Temperaturen und Schnee gefeiert wird. Die Chinesen glauben, dass aus der extremen Kälte neues Leben entsteht.

Ein Kind pustet während der Frühlingsvorstellung auf eine Pusteblume und schickt die weißen Samen in die Luft. Gleichzeitig erscheinen am Himmel Feuerwerkskörper, die die Samen des Frühlings darstellen, die sich über die ganze Welt verbreiten.

Performers create a dandelion shape at the National Stadium

Ein großes chinesisches Schriftzeichen für "Glück" wird auf den Stadionboden projiziert. Während des chinesischen Neujahrsfestes ist es üblich, dass chinesische Familien das Zeichen "Glück" an ihren Fenstern oder Türen anbringen.

 The Chinese character "Happiness"
Foto von 2022 Getty Images

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR NOCH MEHR ACTION.

Erhalten Sie Nachrichten zu Snowboard, Videos, Höhepunkte der Olympischen Winterspiele und vieles mehr.