Loading...
Sarajevo 1984

Olympic Winter Games Sarajevo 1984

Sarajevo 1984Das Maskottchen

Sarajevo_1984_mascots
(IOC)

Name

Vučko

Beschreibung

Das Maskottchen der Winterspiele 1984 kam in der Gestalt eines Wolfes, einem Tier, das typischerweise in den Wäldern der dinarischen Alpenregion zu finden ist. Durch seinen lächelnden, ängstlichen oder ernsten Gesichtsausdruck verlieh Vučko dem Wolf ein eher freundliches Aussehen und half sogar, die Vorstellung des Wolfes als wildes Tier zu verändern.

Designer

Jože Trobec

Wussten Sie Schon?

Das Maskottchen wurde durch einen Wettbewerb ausgewählt, an dem sich 836 Teilnehmer beteiligten. Nach einer ersten Auswahl entschied man sich für sechs Projekte, die dann zur Abstimmung durch die Leser verschiedener Zeitungen und Zeitschriften gestellt wurden. Es war der Wolf des slowenischen Malers Trobec, der leicht über die anderen Finalisten triumphierte: ein Schneeball, eine Bergziege, ein Wiesel, ein Lamm und ein Igel.

Der Wolf ist eine prominente Figur in jugoslawischen Fabeln: Er verkörpert Mut und Stärke und symbolisiert den Winter.

Vučko war der Held eines von Nedeljko Dragic geschaffenen Cartoons, der in mehreren jugoslawischen Tages- und Wochenzeitungen veröffentlicht wurde.

Sarajevo_1984_mascot
(IOC)
Sarajevo
1984

Entdecken Sie die Spiele

Die Marke

Für jede Austragung der Olympischen Spiele wird eine visuelle Identität entwickelt.

Marke

Marke

Die Medaillen

Ursprünglich ein Olivenkranz, haben sich die Medaillendesigns im Laufe der Jahre weiterentwickelt.

Medaillen

Medaillen

Das Maskottchen

Als originelles Bild, muss es dem olympischen Geist konkrete Gestalt geben.

Maskottchen

Maskottchen

Die Fackel

Ein ikonischer Bestandteil jeder Olympischen Spiele, jeder Gastgeber bietet seine einzigartige Version.

Fackel

Fackel