Loading...

Lillehammer
1994

DatumFebruary 12 - February 27
LandNorwegen
Athleten1737
Teams67
Events61
Lillehammer 1994

Über die Spiele

Zeitplanänderung

1986 beschloss das IOC, den Zeitplan der Olympischen Spiele zu ändern, so dass die Sommer- und Winterspiele in verschiedenen Jahren stattfinden würden. Um sich an diesen neuen Zeitplan anzupassen, wurden die Spiele in Lillehammer 1994 abgehalten, das einzige Mal, dass zwei Winterspiele im Abstand von zwei Jahren stattfanden.

Unvergessliche Sieger

Der lokale Held Johann Olav Koss gewann drei Wettbewerbe im Eisschnelllauf und stellte in jedem davon einen Weltrekord auf. Die Schweizerin Vreni Schneider gewann einen kompletten Medaillensatz im Ski Alpin, und die Italienerin Manuela Di Centa holte Medaillen in allen fünf Langlaufwettbewerben. Den Biathlon der Damen dominierte die Kanadierin Myriam Bédard, die beide Einzelrennen gewann.

Vermächtnis von Lillehammer 1994

Entdecken Sie das Vermächtnis, das die Olympischen Spiele von Lillehammer 1994 für ihre Gastgeber hinterließen. (Nur auf Englisch)

Alle Medaillen

Medaillenspiegel

Sehen Sie die Liste der Teams und die von ihnen gewonnenen Medaillen.

Medaillenspiegel anzeigen
Lillehammer
1994

Ausgewählte Athleten

Alle Athleten
Gold
Silber
Bronze

Wiederholungen von
Lillehammer 1994

Alle Wiederholungen
Lillehammer
1994

Entdecken Sie die Spiele

Die Marke

Für jede Austragung der Olympischen Spiele wird eine visuelle Identität entwickelt.

Marke

Marke

Die Medaillen

Ursprünglich ein Olivenkranz, haben sich die Medaillendesigns im Laufe der Jahre weiterentwickelt.

Medaillen

Medaillen

Das Maskottchen

Als originelles Bild, muss es dem olympischen Geist konkrete Gestalt geben.

Maskottchen

Maskottchen

Die Fackel

Ein ikonischer Bestandteil jeder Olympischen Spiele, jeder Gastgeber bietet seine einzigartige Version.

Fackel

Fackel