Loading...

Lillehammer
2016

DatumFebruary 12 - February 21
LandNorwegen
Athleten1067
Teams71
Events70
Lillehammer 2016

Über die Spiele

Mit Lillehammer 2016, den zweiten Olympischen Jugend-Winterspielen, kehrte die olympische Bewegung genau 22 Jahre nach den Olympischen Winterspielen 1994 noch einmal nach Lillehammer in Norwegen zurück. Die Erwartungen waren hoch und Lillehammer 2016 zielte auf "Go beyond. Create tomorrow", indem das olympische Erbe auf eine neue Art und Weise für eine neue Generation von Athleten weiterentwickelt wurde.

Die Olympischen Winterspiele 1994 setzten neue Maßstäbe in der Umweltarbeit. Historische Sportstätten, die für die Olympischen Winterspiele 1994 gebaut worden waren, wurden für die Olympischen Jugendspiele aufgerüstet, und in Lillehammer 2016 schuf die Jugend ein erneuertes ökologisches Vermächtnis, zu dem auch die erste norwegische ISO-Zertifizierung der Spiele als nachhaltige Veranstaltung gehörte. Bei der Veranstaltung nahmen 1067 Athleten aus 71 NOKs an 70 Wettbewerben in sieben Sportarten teil, während Sjogg, das Bergluchs-Maskottchen, einige der 108 Konzerte genoss, die während der YOG organisiert wurden. Die 3278 Freiwilligen, von denen mehr als die Hälfte unter 30 Jahre alt war, halfen beim Aufbau einer Bewegung, die die Jugend ernst nimmt und ihr die Möglichkeit gibt, zu lernen, sich zu entwickeln und Teil einer viel größeren Gemeinschaft zu sein als nur eine einzelne Person.

Lillehammer
2016

Ausgewählte Athleten

Alle Athleten
Gold
Silber
Bronze
Lillehammer
2016

Entdecken Sie die Spiele

Die Medaillen

Ursprünglich ein Olivenkranz, haben sich die Medaillendesigns im Laufe der Jahre weiterentwickelt.

Medaillen

Medaillen

Das Maskottchen

Als originelles Bild, muss es dem olympischen Geist konkrete Gestalt geben.

Maskottchen

Maskottchen