Was wir gelernt haben: Zusammenfassung des Baseball-Turniers bei den Olympischen Spielen Tokio 2020

Vom historischen ersten olympischen Titel Japans bis hin zum ersten Medaillengewinn in einem Mannschaftswettbewerb der Dominikanischen Republik: Werfen Sie einen Blick auf die denkwürdigsten Momente des Baseballs in Tokio 2020, auf den Medaillenspiegel und was als nächstes kommt.

Foto von 2021 Getty Images

Rund 13 Jahre nach dem letzten Auftritt in Peking kehrte der Baseball zu den Olympischen Spielen zurück.

Dabei trafen einige der besten Teams der Welt aufeinander, wobei Gastgeber Japan mit dem Gewinn seines ersten Baseball-Goldes die Schlagzeilen beherrschte.

Die Dominikanische Republik schrieb Geschichte, indem sie ihre erste Baseballmedaille und die erste Mannschaftsmedaille des Landes gewann, während Titelverteidiger Republik Korea das Podest knapp verfehlte.

Im Folgenden blicken wir auf die denkwürdigsten Momente zurück, ziehen Bilanz über die Medaillengewinner und geben einen Ausblick auf die Zukunft des Sports.

GettyImages-1332850623
Foto von 2021 Getty Images

Die 5 besten Momente im Baseball in Tokio 2020

1: Geschichte für Japan

Für Japan war der Gewinn der Goldmedaille auf heimischem Boden fast wie Schicksal.

Nachdem sie 13 Jahre auf die Rückkehr des Baseballs zu den Olympischen Spielen gewartet hatten, schien es fast passend, dass sie ihren ersten Titel in ihrem Heimatland gewinnen würden.

Und sie taten es gegen harte Gegner, da sie im Finale auf die Vereinigten Staaten trafen.

Die Japaner gewannen mit 2:0 und trugen sich damit in die olympische Geschichte des Baseballs ein.

Mit diesem Sieg konnten sie endlich eine Goldmedaille neben den Namen einer der beliebtesten Sportarten des Landes stellen.

GettyImages-1332881533
Foto von 2021 Getty Images

2: Ein denkwürdiges Debüt für Israel

Ungeachtet dessen, was in Tokio geschehen würde, hatte das israelische Baseballteam bereits Geschichte geschrieben.

Das 24-köpfige Team führte die Nation nach Japan, als sie ihr Baseball-Debüt in Tokio 2020 gab.

Und sie haben sich einen Namen gemacht, indem sie den Titelverteidiger Republik Korea in die Verlängerung zwangen und Mexiko ausschalteten.

Doch am Ende sollte es für sie nicht sein, denn sie flogen ohne Medaille nach Hause.

Für Manager Eric Holtz geht es jedoch nicht nur um den Sieg, sondern auch darum, junge Kinder in ihrer Heimat zu inspirieren - und das haben sie seiner Meinung nach getan.

3: Rekordeinschaltquoten für das Finale

Baseball ist seit langem eine der beliebtesten Sportarten Japans, und die Zuschauerzahlen spiegeln dies wider.

Nach Angaben des WBSC war das Finale zwischen Japan und den USA das meistgesehene Sportereignis von Tokio 2020 im Gastgeberland.

Die Wiederaufnahme von Baseball in das olympische Programm hat sich nicht nur gelohnt, sondern spiegelt sich auch in der Nachfrage nach den Spielen wider.

Und da COVID die Zahl der Zuschauer im Stadion begrenzt hatte, konnten Millionen von Zuschauern miterleben, wie Japan seinen ersten olympischen Titel holte.

4: Eine Premiere für die Dominikanische Republik

Für viele sollte es ein Turnier der Premieren werden, und auch die Dominikanische Republik war mit von der Partie.

Das Baseballteam der Dominikanischen Republik hat bereits zweimal an den Olympischen Spielen teilgenommen: 1992 in Barcelona, als Baseball zum ersten Mal als Medaillenwettkampf ausgetragen wurde, belegte es den sechsten Platz, und fast 30 Jahre später, als es in Tokio 2020 wieder aufgenommen wurde.

Angeführt von einer Reihe von Major-League-Baseball-Routiniers übertraf das Team - eine Mischung aus jungen MLB-Talenten und etablierten Spielern der dominikanischen Liga - die einzige vorherige Leistung, indem es ins Spiel um Platz 3 einzog, wo es allerdings auf den Titelverteidiger Republik Korea treffen würde.

In einem spannenden Spiel setzte sich die Dominikanische Republik mit 10:6 durch und gewann damit Bronze.

Dies war nicht nur die erste olympische Medaille im Baseball, sondern auch die erste olympische Medaille des Landes in einer Mannschaftssportart überhaupt.

5: Die USA vervollständigen ihre Medaillensammlung

Die Vereinigten Staaten traten in Tokio 2020 an, nachdem sie vor 13 Jahren in Peking Bronze gewonnen hatten und als Goldmedaillengewinner aus Sydney 2000 hervorgingen.

Obwohl sie nicht auf ihre MLB-Stars zurückgreifen konnten, machte das Team - angeführt vom erfahrenen MLB-Manager Mike Scioscia - eine gute Figur.

Obwohl die Amerikaner, wie alle anderen Teams auch, die Goldmedaille anvisierten, sollte es in Tokio einfach nicht sein.

Sie scheiterten an der letzten Hürde an würdigen Gegnern wie Gastgeber Japan und mussten sich mit Silber begnügen.

Auch wenn dies nicht die Farbe war, für die sie hergekommen waren, so bedeutete Silber doch die Vervollständigung ihrer olympischen Medaillensammlung.

GettyImages-1332846031
Foto von 2021 Getty Images

Ein letzter Blick

Baseball war ein Turnier mit zwei Gesichtern.

Für Japan ging es darum, die begehrte Goldmedaille zu gewinnen, und obwohl die Fans nicht dabei sein konnten, war es passend, dass dies auf heimischem Boden geschah.

Doch damit nicht genug der Geschichte.

Die Nationalmannschaft der Dominikanischen Republik hat sich mit dem Gewinn der Bronzemedaille selbst ins Rampenlicht gerückt - sie hat eine ganze Nation inspiriert und gezeigt, wie wichtig es ist, als Team zusammenzuarbeiten.

Das Warten auf die Rückkehr des Baseballs zu den Olympischen Spielen hat sich gelohnt, wenn man die erwähnten Momente betrachtet.

GettyImages-1332811476
Foto von 2021 Getty Images

Was kommt als Nächstes?

Baseball wird in Paris 2024 nicht wieder dabei sein, nachdem es in Tokio 2020 eine zusätzliche Sportart war.

Das nächste internationale Turnier im Herren-Baseball wird voraussichtlich 2023 stattfinden, wenn die World Baseball Classic - ein von der MLB unterstütztes Turnier mit ihren besten Spielern - und die WBSC Premier12 ausgetragen werden.

Mit Blick auf die Olympischen Spiele 2028 in Los Angeles und 2032 in Brisbane, die in Ländern mit einer starken Baseball-Präsenz stattfinden, könnte der Sport eher früher als später wieder auf dem Programm stehen.

GettyImages-1332792446
Foto von 2021 Getty Images

Wann und wo kann man die Wiederholungen des Baseball-Turniers auf Olympics.com anschauen?

Die Antwort lautet: olympics.com/tokyo2020-replays.

Vollständiger Medaillenspiegel im Baseball in Tokio 2020

Gold: Japan

Silber: Vereinigte Staaten

Bronze: Dominikanische Republik

ERLEBEN SIE OLYMPIA HAUTNAH. MIT DIESEM ANGEBOT.

Kostenlose Live-Sportevents. Unbegrenzter Zugriff auf Serien. Konkurrenzlose Olympia-News und -Highlights