DESTINATION OLYMPIA

WAS?

Ein Workshop und/oder eine Besichtigung, bei dem/der die Teilnehmenden die Geheimnisse von Olympia entdecken können, indem sie sich auf eine Reise zu den Olympischen Spielen des Altertums und dem Kulturerbe, das sie uns hinterlassen haben, begeben. Die jungen Besucherinnen und Besucher lernen verschiedene Methoden zur Rekonstruktion der Vergangenheit – von archäologischen Ausgrabungen bis hin zur experimentellen Archäologie – kennen. Um die Sportarten auf dem Lehrplan zu verstehen, vergleichen sie die Sportausrüstung der frühen Athleten mit der von heute und ahmen die auf Vasen gemalten Sportszenen nach.

FÜR WEN?

  • Empfohlenes Alter: 4-6 Jahre* / 7-10 Jahre / 11-13 Jahre / 14-15 Jahre

(* Für diese Altersgruppe empfehlen wir nur den Workshop)

Der/die Kulturvermittler/in passt seinen/ihren Vortrag und die präsentierten Inhalte an das Alter der Kinder/Jugendlichen an.

WANN?

  • Dienstag, Donnerstag und Freitag

SPRACHEN

  • Französisch / Englisch / Deutsch
OPTIONEN
  • 45-minütiger Workshop in einem der Pädagogikräume

Möglichkeit, den Workshop zu kombinieren mit:

  • Freie Besichtigung oder 45-minütige Führung durch die Dauerausstellung

UNSER ANGEBOT:

Geführte Besichtigung durch die Dauerausstellung

  • Die Schülerinnen und Schüler machen sich mit den Olympischen Spielen der Neuzeit vertraut: mit den Sportarten auf dem Programm, mit den Athletinnen und Athleten, die die Geschichte geprägt haben, mit der Entwicklung der Ausrüstung.
  • Die Besichtigung wird mit einer Zeitreise zu den Ursprüngen der Olympischen Spiele im antiken Griechenland fortgesetzt.

Themenworkshop:

Anhand verschiedener Gegenstände versetzen die Kinder sich in bestimmte Situationen. Sie

  • lernen verschiedene Methoden zur Rekonstruktion der Vergangenheit – von archäologischen Ausgrabungen bis hin zur experimentellen Archäologie – kennen;
  • vergleichen Sportgeräte aus der Antike mit ihren modernen Pendants;
  • ahmen die Darstellungen auf Vasen und Skulpturen nach und lernen dabei, sie zu interpretieren;
  • lernen den Zusammenhang zwischen Mythologie und Geschichte verstehen.

PREIS?

  • Seit dem 1. Januar 2021 ist unser gesamtes pädagogisches Angebot für Gruppen unter 16 Jahren kostenlos (Eintritt, Besichtigung und Workshop, falls gewünscht und verfügbar).

Reservieren:

 Formular Reservierungsanfrage

TOM-Ressourcen zu diesem Thema:

 Arbeitsunterlage «Die Olympischen Spiele des Altertums»

 Olympische Reise – die Spiele des Altertums

 TOM SCHOOLS – Museumsführer «Destination Olympia» (für freie Besichtigungen)

KONTAKT

Tel.: +41 21 621 67 20
edu.museum@olympic.org

  Formular Reservierungsanfrage

 

PRAKTISCHEN INFORMATIONEN

 Siehe Einzelheiten

Ressourcen filtern

English Français