FAQ – Häufige Fragen

Braucht man ein COVID-Zertifikat für den Zutritt zum Museum und zum TOM Café?

Gemäss den aktuell geltenden eidgenössischen und kantonalen Richtlinien besteht aktuell keine Zertifikatspflicht.  

Gilt Maskenpflicht?  

Gemäss den aktuell geltenden eidgenössischen und kantonalen Richtlinien besteht aktuell keine Maskenpflicht.

Welche Schutzmassnahmen wurden eingeführt?

Im Museum werden jeweils alle Schutzmassnahmen gemäss den Empfehlungen des Verbandes der Museen Schweiz (VMS) umgesetzt.

Muss man seinen Besuch im Voraus buchen?

Es ist nicht nötig, den Besuch im Olympischen Museum im Voraus zu buchen. Man kann den Eintritt als Online-Ticket oder vor Ort kaufen.

Geführte Besichtigungen und Package-Buchungen für Gruppen erfordern eine vorherige Buchung.

Wie lange dauert ein Besuch im Museum?

Die empfohlene Besuchszeit beträgt 2 Stunden. Vergessen Sie nicht, auch ein bisschen Zeit für eine Shopping-Pause im TOM Shop oder eine Feinschmeckerpause im TOM Café einzuplanen.

Sind die Audioguides gratis und wie viele Sprachen stehen zur Verfügung?

Die Audioguides sind gratis und – solange Vorrat reicht – in 9 Sprachen verfügbar.

Gibt es Parkmöglichkeiten in der Nähe?

Rund um das Olympische Museum bestehen Parkmöglichkeiten in ausreichender Zahl: etwa die Tiefgarage «Port d'Ouchy», der Parkplatz am Beau-Rivage Palace, Parkuhrzonen und Parkplätze in blauen Zonen entlang dem Quai d’Ouchy sowie der Avenue de l’Elysée. Beachten Sie bitte die jeweilige Parkplatzausschilderung!

Gibt es einen Zugang für Personen mit eingeschränkter Mobilität / mit Rollstuhl?

Alle Sektoren des Museums sind rollstuhlgerecht gestaltet.

Empfohlen wird der Zugang über den Nordeingang, an der Avenue de l’Elysée, wo sich zwei Parkplätze für Personen mit eingeschränkter Mobilität befinden.

Kann man vor Ort Geld abheben?

In der Eingangshalle im Erdgeschoss des Olympischen Museums befindet sich ein Geldautomat der Bank UBS.

Gibt es eine Garderobe oder Schliessfächer?

Es stehen zwei Garderoben mit Schliessfächern zur Verfügung, und zwar in der Eingangshalle im Erdgeschoss und neben dem TOM Café im 2. Stock des Museums.

Darf mein Hund mit mir das Museum besuchen?

Mit Ausnahme von Hunden für sehbehinderte Personen sind Hunde im Museum nicht gestattet. Im TOM Café hingegen sind Hunde erlaubt.

Kann man vor Ort picknicken?

Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist auf der Terrasse des 1. Stocks und im Olympischen Park erlaubt, nicht aber im Museum. Der TOM Snack im Park ist von Mai bis Oktober geöffnet.

Sind Fotoapparate erlaubt?

Das Filmen und das Fotografieren sind in den für Besucherinnen und Besucher zugänglichen Bereichen erlaubt. Drohnen sind verboten. Die Aufnahmen dürfen nur für private Zwecke verwendet werden. Andernfalls kontaktieren Sie bitte die Pressestelle des Museums

Darf ich im Museum rauchen?

Wie alle öffentlichen Räume im Kanton Waadt sind das Museum und das TOM Café rauchfreie Bereiche.

Dürfen mein Velo, mein Roller, mein Skateboard oder meine Inliner mich begleiten?

Velos, Roller, Skateboards und Inliner müssen draussen bleiben. Am Nord- und am Südeingang des Olympischen Parks stehen Parkplätze für Zweiräder bereit.


KONTAKT:

Wir beantworten Ihre Anrufe von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 und von 14.00 bis 17.00 Uhr

The Olympic Museum
1, quai d'Ouchy
1006 Lausanne
Schweiz
Tel. : +41 21 621 65 11

info.museum@olympic.org

English Français