Als Nächstes

Beginnt in… 5 Sekunden Pause

Mikhail Kolyada: "Ich fühle, dass ich emotional und professionell gewachsen bin"

Der Silbermedaillengewinner von PyeongChang 2018, Mikhail Kolyada, erzählt exklusiv, wie der Trainerwechsel zu Alexei Mishin nach einer Saison abseits des Eises zu großen Veränderungen führte: "Eine andere Gruppe, ein anderes Trainingsregime, ein anderer Trainingsprozess, Durchgänge, Choreografien, Training abseits des Eises - einfach alles!" Nachdem er mit dem ROC-Team bei seinen ersten Olympischen Winterspielen auf dem Siegertreppchen stand, strebt der 26-Jährige mit einer neuen Choreografie einen Platz bei den Olympischen Spielen Beijing 2022 an. Kolyada ist mit der ehemaligen Paarläuferin Daria 'Dasha' Beklemisheva verheiratet... aber würden sie auch gut zusammen eislaufen?

Mikhail Kolyada: "Ich fühle, dass ich emotional und professionell gewachsen bin"

Der Silbermedaillengewinner von PyeongChang 2018, Mikhail Kolyada, erzählt exklusiv, wie der Trainerwechsel zu Alexei Mishin nach einer Saison abseits des Eises zu großen Veränderungen führte: "Eine andere Gruppe, ein anderes Trainingsregime, ein anderer Trainingsprozess, Durchgänge, Choreografien, Training abseits des Eises - einfach alles!" Nachdem er mit dem ROC-Team bei seinen ersten Olympischen Winterspielen auf dem Siegertreppchen stand, strebt der 26-Jährige mit einer neuen Choreografie einen Platz bei den Olympischen Spielen Beijing 2022 an. Kolyada ist mit der ehemaligen Paarläuferin Daria 'Dasha' Beklemisheva verheiratet... aber würden sie auch gut zusammen eislaufen?