Olympic Channel

Entdecken und erleben Sie vergangene Events nach, sehen Sie Originalfilme und -serien im Zusammenhang mit Triathlon auf dem Olympic Channel.

Geschichte von:

Triathlon

Alternatives Workout

Triathlon wurde in den frühen 1970er Jahren vom San Diego Track Club als alternatives Workout zu den harten Anforderungen des Leichtathletiktrainings erfunden. Der erste Wettbewerb des Clubs bestand aus 10km Laufen, 8km Radfahren und 500m Schwimmen. Im Laufe des nächsten Jahrzehnts wuchs die Popularität des Triathlons weiter an und erlangte bald weltweite Anerkennung.

Erste Weltmeisterschaften

1989 wurde die Internationale Triathlon Union in Avignon, Frankreich, gegründet und die ersten offiziellen Weltmeisterschaften wurden abgehalten. Die offizielle Distanz für Triathlon wurde auf 1500m Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen festgelegt - übernommen aus bereits bestehenden Wettbewerben in jeder Sportart, die bereits auf dem olympischen Programm standen.

World Championship Series

1991 startete die Internationale Triathlon Union die erste World Championship Series. Zwölf Rennen wurden in neun verschiedenen Ländern ausgetragen. Seitdem sind jedes Jahr weitere Weltcup-Rennen hinzugekommen, da die Beliebtheit des Sports weiter zunimmt.