Loading...
Rio 2016

Rio 2016Die Fackel

Rio-2016-torch-02
(IOC)

Routenplanung und Details

In Brasilien verlief der Fackellauf durch die fünf Regionen des Landes und besuchte einige der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten, wie die Inselgruppe Fernando de Noronha, den Nationalpark Lençóis Maranhenses, die Strände von Bahia und die Iguazú-Wasserfälle. Der Fackellauf dauerte 95 Tage und brachte das olympische Feuer in die Reichweite von 90 Prozent der Bevölkerung, wobei mehr als 300 Städte und Gemeinden besucht wurden.

Die allgemeine Route des Fackellaufs wurde wie folgt geplant: Vom 21. bis zum 27. April in Griechenland, beginnend mit der traditionellen Entzündungszeremonie in Olympia und endend im Panathinaiko Stadion mit einer Zeremonie, in der die Flamme an das Organisationskomitee für die Olympischen Spiele Rio 2016 übergeben wurde.

Bis zum 2. Mai: Besuch der Flamme in Genf und im Olympischen Museum in Lausanne, Schweiz.

3. Mai: Ankunft der Flamme in Brasilien und Start der brasilianischen Etappe des Fackellaufs.

5. August: Entzündung des Kessels während der Eröffnungsfeier der Spiele im Maracanã Stadion in Rio.

Fakten und Zahlen

Start: 21. April 2016, Olympia (Griechenland)

Ende: 5. August 2016, Maracanã Stadion, Rio de Janeiro (Brasilien)

Erster Fackelträger: Eleftherios “Lefteris” Petrounias

Letzter Fackelträger: -

Anzahl der Fackelträger: ~450 in Griechenland, ~12.000 in Brasilien

Rekrutierung der Fackelträger: In Brasilien mussten die Fackelträger Einwohner des Landes sein. Sie wurden von der Öffentlichkeit als "Alltagshelden" vorgeschlagen, die das Beste Brasiliens repräsentierten und in ihrer Gemeinde etwas bewirkten. Der Nominierungsprozess wurde vom Organisationskomitee und den Firmen, die Sponsoren des Fackellaufs waren, durchgeführt: Coca-Cola, Nissan und Bradesco.

Entfernung: ~2235km in Griechenland, 36.000km in Brasilien (20.000 auf dem Landweg und 16.000 auf dem Luftweg)

Besuchte Länder: Griechenland, die Schweiz und Brasilien

Details der Fackel

Beschreibung: Bewegung, Innovation und brasilianisches Flair bilden die Essenz der Fackel, deren Design die Begegnung der olympischen Flamme mit der menschlichen Wärme der Brasilianer widerspiegeln soll. Der obere Teil der Fackel besteht aus mehreren Segmenten, die sich öffnen und vertikal ausdehnen, wenn die Flamme von einer Fackel zur nächsten weitergegeben wird. Diese Segmente stellen mit ihrem schwebenden Effekt die Anstrengung der Athleten dar.

Wenn sie sich öffnen, enthüllen sie Elemente, die für die Vielfalt, die Energie und die üppige Naturlandschaft des Landes stehen, von oben nach unten und in den Farben der brasilianischen Flagge: Der Himmel und seine goldene Sonne; die Berge und ihre grünen Kurven; das blaue Meer und seine fließenden Wellen; der Boden, mit einem Muster wie das der berühmten Mosaike der Copacabana-Promenade. Der Körper der Fackel, wo sie jeder Läufer hält, hat eine Textur aus kleinen Dreiecken, als Anspielung auf die drei Olympischen Werte Exzellenz, Freundschaft und Respekt.

Farbe: Weiß, Grün, Blau

Höhe: 63,5cm (geschlossen), 69cm (geöffnet)

Materialien: Aluminium (recycelt) und Harz mit einer satinierten Oberfläche

Brennstoff: -

Designer / Hersteller: Chelles & Hayashi Design / -

Rio_2016_torch
(IOC)

Wussten Sie schon?

Nach einer Ausschreibung in ganz Brasilien wurde das Chelles & Hayashi Design Studio unter 76 Agenturen von einer multidisziplinären Jury, bestehend aus 11 Experten, ausgewählt. Der Siegerentwurf wurde dann in Zusammenarbeit mit dem Organisationskomitee verfeinert.

In einem Wettbewerb unter den Schulen, die am Bildungsprogramm Rio 2016 teilnahmen, hatten junge Brasilianer die Chance, ihre eigene Version der olympischen Fackel zu entwerfen. Die 10 besten Entwürfe wurden mit einer Replik der Fackel von Rio 2016 ausgezeichnet.

Rio
2016

Entdecken Sie die Spiele

Die Marke

Für jede Austragung der Olympischen Spiele wird eine visuelle Identität entwickelt.

Marke

Marke

Die Medaillen

Ursprünglich ein Olivenkranz, haben sich die Medaillendesigns im Laufe der Jahre weiterentwickelt.

Medaillen

Medaillen

Das Maskottchen

Als originelles Bild, muss es dem olympischen Geist konkrete Gestalt geben.

Maskottchen

Maskottchen

Die Fackel

Ein ikonischer Bestandteil jeder Olympischen Spiele, jeder Gastgeber bietet seine einzigartige Version.

Fackel

Fackel