Unglaubliche Tanzsequenz bei der Olympia-Eröffnungsfeier wirft die Frage auf... was ist ein Piktogramm?

Die einzigartige Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Tokio am Freitag beinhaltete eine etwas andere und denkwürdige Performance, die als "Piktogramm-Sequenz" bekannt ist. Was hatte es damit auf sich? Erfahren Sie mehr dazu!

Foto von 2021 Getty Images

Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele Tokio 2020 am Freitag (23. Juli 2021) erregte in den sozialen Medien großes Aufsehen.

Einer der Höhepunkte war eine Gruppe von Performern, die Formen darstellten, was schnell als die "Piktogramm-Sequenz" bekannt wurde.

Was also sind Piktogramme? Warum ging es viral? Und wer waren die Leute in den blau-weißen Outfits?

Piktogramme wurden erstmals bei den Olympischen Spielen 1964 in Tokio als Mittel zur Überwindung von Sprachbarrieren eingeführt, um Informationen für Besucher und Teilnehmer durch die Verwendung stilisierter Figuren effektiv zu vermitteln.

Sie wurden nicht nur verwendet, um einzelne Sportarten darzustellen, sondern Tokio nutzte sie auch, um Dienstleistungen zu kennzeichnen, die den Besuchern helfen sollten, dorthin zu gelangen, wo sie hinwollten.

Die Designer für die Spiele von 1964 trugen dazu bei, die Idee der Piktogramme zu revolutionieren, indem sie Symbole schufen, die nonverbal verwendet werden konnten, ohne zu verwirren.

Sie halfen sogar dabei, die heute allgemein verwendeten Logos zur Unterscheidung zwischen Toiletten für verschiedene Geschlechter zu schaffen.

Sport-Piktogramme bei Tokio 2020 im Jahr 2021

Während der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Tokio 2020 wurden die Logos der verschiedenen Disziplinen, die in den kommenden Tagen bei den Spielen ausgetragen werden, in einer rasanten Abfolge vom Performer mit zwei fähigen Helfern nachgespielt, worauf das Internet sofort reagierte.

Insgesamt schafften sie es, die 50 Piktogramme für die 33 Sportarten in Tokio 2020 durchzugehen.

Wer waren die menschlichen Piktogramme bei Tokio 2020 im Jahr 2021?

Und es war die japanische Stummfilmkomödie HIRO-PON, Teil der Garmarjobat Company, zusammen mit dem Pantomimen-Duo MASA und hitoshi (Gabez), MINAMI Daisuke und MATSUMOTO Ryo, die uns mit ihrem unübersehbaren Auftritt erfreuten.

HIRO-PON trat auch bei der Pressekonferenz nach der Eröffnungsfeier auf.

Erfahren Sie mehr in unserem Live-Blog der Feier, und lassen Sie uns über die sozialen Medien wissen, was Ihnen am besten gefallen hat.

ERLEBEN SIE OLYMPIA HAUTNAH. MIT DIESEM ANGEBOT.

Kostenlose Live-Sportevents. Unbegrenzter Zugriff auf Serien. Konkurrenzlose Olympia-News und -Highlights